Angebote
gründungsidee gerald pixabay lizenzfrei

Woche der Chancengleichheit – Vortrag der Unternehmerinnen Ried

Selbstständigkeit: Eine Alternative!

Im Rahmen der Woche der Chancengleichheit bietet das Büro für Chancengleichheit gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Groß-Gerau eine Online-Veranstaltung für interessierte Frauen aus der Region an und wir freuen uns sehr ein Teil dieser Veranstaltung zu sein.

Melanie Eberhardt, Duftfee, Nicole Schneider, QiGong und Sandra Gertzen, positiv abheben werden im lockeren Austausch über die möglichen Vor- und Nachteile einer nebenberuflichen Gründung informieren.

Falls Du nicht dabei sein kannst, Dich aber für das Thema interessierst, kontaktiere uns gerne.

Eckdaten

Termin: 19. September 2022, 10:00-12:00 Uhr
Veranstaltungsort: Online-Veranstaltung

Anmeldung unter wirtschaftsfoerderung@kreisgg.de bis zum noch16.09.2022 möglich.
Ein WebExLink wird nach erfolgreicher Anmeldung verschickt.

Agenda

10:00 Uhr Begrüßung – Judith Kolbe, Büro für Chancengleichheit Kreis Groß-Gerau

10:05 Uhr Übersicht der Angebote des Kreises – Mareen Stahl, Initiative existenZündung, Wirtschaftsförderung Kreis Groß-Gerau

10:15 Uhr Ohne Positionierung kein nachhaltiger Erfolg – Susanne Theisen-Canibol, Anke Kugies und Irena Leinekugel, Netzwerk AUF Aktive Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen Rhein Main

10:35 Uhr Nebenberuflich Gründen als Chance – Sandra Gertzen, Nicole Schneider und Melanie Eberhardt, Netzwerk Unternehmerinnen Ried

11:00 Uhr Möglichkeiten und Chancen einer Gründung im Technologie-, Innovationsund Gründungszentrum – Dr. Petruţa Tătulescu, TIGZ GmbH

11:15 Uhr Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten für Gründungen und junge Unternehmen – Nina Gibbert-Doll, WI-Bank, Förderbank des Landes Hessen

11:45 Uhr Fragenrunde und Diskussion

12:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.